Förderverein Marienkirche Prenzlau e.V.

St. Marien

Jahrhunderte, über alle Zeiten, steht,
nah der Ucker, stolz und stark,
alles überragend, St. Marien,
Prenzlaus Mal der Uckermark.

Diese unerschütterliche Feste
in einem wunderbaren Land
ist in Uckermärker Herzen
als Bild der Heimat eingebrannt.


Dem Erhalt des hier besungenen Gebäudes widmet sich der Förderverein Marienkirche.

Die Mitgliedsbeiträge sind das Fundament für notwendige Reparaturen und kleine Anschaffungen.

Vieles an diesem historischen Gebäude ist nach des zweiten Weltkriegs verheerenden Folgen schon getan worden. Vieles ist noch zu tun. Des Krieges Wunden und Narben sind noch sichtbar.

Erhalt und weiterer Aufbau sind die vornehmsten Aufgaben für St. Marien. Voraussetzung dafür sind finanzielle Mittel.

Die Vereinsmitglieder erachten ihren Beitrag für St. Marien als Ehrenpflicht zur Geschichte, Kultur und Sein ihrer Heimat.

Mitglieder sind über alle konfessionellen Grenzen hinweg interessierte Bürger, Familien, Unternehmen und Vereine.

Jedes neue Mitglied, jeder Sponsor ist jederzeit herzlich willkommen. Sie tragen mit dazu bei, daß St. Marien auch in den nächsten Jahrhunderten Prenzlaus Mal der Uckermark bleibt.

Götz Mörbe

© 2005 layout plabue.com |